Breitscheider Nacht am 30. April

Der TuS Breitscheid veranstaltet am 30. April das sportliche Event „Breitscheider Nacht“ und erwartet bereits bis zu 2000 Besucher. Kinder der Jahrgänge 2008 und 2009 sowie die Bambinis der Jahrgänge 2010 bis 2013 starten am frühen Abend mit einem Lauf ohne Zeit, für jeden gibt es Medaillen und Urkunden. Am Abend finden dann Läufe mit Platzierungen und Zeitmessung der Jahrgänge 2006 und 2007 sowie 2000 bis 2005 statt, wobei die afrikanischen Trommelgruppe „Tohougan“ zwischendurch für musikalische Begleitung sorgt.

Ab Nachmittags wird für Verpflegung gesorgt und Kuchen, Waffeln sowie Eis angeboten. Im weiteren Verlauf werden für die Gäste Steaks und Würstchen gegrillt. Das Besondere an der Breitscheider Nacht sind die gesunden, vegetarischen Frikadellen passend zum sportlichen Event.

Die Anmeldefrist wurde bis zum 29. April verlängert. Auch am 30. April kann man sich bei einem Aufpreis von 3 Euro kurzfristig für das Event anmelden.

Mit einer Behinderung des Verkehrs von 16:00 bis 21:00 Uhr ist zu rechnen. Temporär werden Abschnitte der Strassen Mintarder Weg, Langenkamp, Schneeweiß, Fußbein, Hasenbrucher Weg und Perkerhof gesperrt. Die Busse der Rheinbahn halten ab 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr nicht an den Haltestellen „Mintarder Weg“ und „An der Hoffnung“.

Wir vom Schlüsseldienst wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und den Gästen viel Spaß bei der Breitscheider Nacht in Ratingen!